COVID 19

Wichtige Informationen:

COVID-19

Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die Zutritt zur Veranstaltung – egal in welcher Eigenschaft haben wollen, den Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (vulgo „3G-Regel“ – geimpft, genesen oder getestet) erbringen müssen!
Anerkannte Tests: Antigentest zur Eigenanwendung, erfasst über ein behördliches DVA-System, nicht älter als 24 Stunden; Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines Antigentestes, nicht älter als 48 Stunden; PCR-Test: nicht älter als 72 Stunden.
Anerkannte Impfstoffe: Zulassung der Europäischen Union

Keine Testmöglichkeit vor Ort!

Ebenso ist für alle Personen eine Vorab-Registrierung nötig. Dies können sie hier online in wenigen Schritten durchführen. (Bis zu 2 Personen aus dem gleichen Haushalt können dies mit einer gemeinsamen Registrierung vornehmen). Wir benötigen aber eine getrennte Registrierung pro Tag!

Zutritt-Registrierung Samstag
Vorab-Registrierung Sonntag

Personen, die sich krank fühlen, grippeähnliche Symptome aufweisen oder Fieber haben, dürfen den Veranstaltungsort im eigenen Interesse und aus Rücksichtnahme auf alle anderen Anwesenden nicht betreten!

Wir ersuchen um Verständnis, dass wir uns weitreichende Änderungen am Ablauf und im Programm vorbehalten müssen, sollten COVID-19-Bestimmungen dies zum Zeitpunkt der Veranstaltung erforderlich machen. Wir bitten um Verständnis, dass wir jegliche Regressansprüche ablehnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Änderungen – auch kurzfristig – vorbehalten.

Das COVID-19 Präventionskonzept (derzeit in Einreichung bei BH Oberpullendorf):